Bettina Maier
Bettina Maier

Bettina Maier

Ergotherapie
Neurologie
Orthopädie
Handtherapie
PRAXISLEITUNG

Als Ergotherapeutin stelle ich meine KlientInnen in den Mittelpunkt meiner Arbeit. Gemeinsam mit Ihnen erstelle ich Ziele und einen Therapieplan, die wir zusammen umsetzen. Ein vertrauensvolles Miteinander bietet die Basis zum Erreichen der therapeutischen Ziele.

Durch laufende Fort- und Weiterbildungen kann ich eine qualitativ hochwertige und evidenzbasierte Behandlung anbieten.

Ich bin Vertragspartnerin der ÖGK-K sowie Wahltherapeutin aller anderen Kassen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte direkt meiner Homepage: www.ergotherapie-macht-mobil.at

 

2001 - 2014 Ergotherapeutin am LKH Hochzirl (Tirol), zuletzt als leitende Ergotherapeutin 
2005 - 2006 als Ergotherapeutin an der "Casa dei Risvegli" in Bologna (Italien, Emilia Romagna) 
2015 - 2016 Karenz 
seit 2017 als freiberufliche Ergotherapeutin in Kärnten tätig und Masterstudium der Neurorehabilitationswissenschaften (Donau Universität Krems)

 

Fortbildungen (Auszug):

  • Gehirn und Schmerzen "Ein bio-psycho-soziales Phänomen"

  • Narbenbehandlung

  • Manuelle Therapie in der Handtherapie für ErgotherapeutInnen (Grundkurs)

  • PNF meets Neurosciences

  • Evaluierung und Zielsetzung bei neurologischen Patienten in der Akutnachsorge auf Basis von EFA, FAM, GAS und ICF

  • Höhere Funktionen des Nervensystems und Ihre Störungen

  • Motorisches Lernen – Die Bedeutung des Kleinhirns und der Basalkerne

  • Die erzwungene, kompensatorische Überaktivität der nicht-plegischen Seite

  • Gedächtnisstörungen nach Hirnschädigung: Grundlagen, Diagnostik, Therapie

  • Bobath meets Manuelle - Biomechanische und neuromuskuläre Aspekte der OE in der Behandlung neurologischer Patienten

  • Wiederherstellung von Funktionen im hemiparetischen Arm mit Forced Use Therapie

  • Guideline for observation and treatment of Apraxia clients

  • Rehabilitation kognitiver Defizite

  • Prinzipien der Behandlung von Patienten mit ataktischen Bewegungsstörungen

  • Myofasziale Triggerpunkt- und Bindegewebsbehandlung in der Ergotherapie (Grundkurs)

  • Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation PNF 1 und PNF 2 (IPNFA)

  • The Percieve-Recall-Plan-Perform (PRPP) System of task analysis (Grundkurs und Aufbauseminar)

  • Grundkurs: Befundaufnahme und Behandlung Erwachsener mit Hemiparese (Bobath-Konzept)